Im Rahmen eines „Ski-Openings“ hat die Firma Rieder Raumgestaltung in Hausham seinen Kunden einen Skiwaxl-Service angeboten.
Gegen eine freiwillige Spende konnten sich die Gäste ihre mitgebrachten Ski durch fachmännische Unterstützung der beiden Profis Martin Siglreitmaier (l.) und Andreas Leder (r.) präparieren lassen.
Vom Gastgeber aufgerundet kam die stolze Summe von 2000 Euro zusammen.
Das Geld übergab Hans Rieder nun an Inga Kockerols, Geschäftsführerin der Lebenshilfe, für das Haus Bambi in Neuhaus.